2. Dezember 11-18h
NAIRS IN MOVIMAINT

Öffentliche Liveperformances und Präsentation vom Performance Art Network CH (PANCH), Zentrum für Gegenwartskunst Nairs Scuol

 

17. Dezember 17h
Museum of Emtiness St.Gallen

To level out
Performance von Judith Huber innerhalb der Performancereihe St. Gallen, kuratiert von Maricruz Penaloza

https://museumoe.com



>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>das war>>>>>>>>>>>>>>>>>>>


Samstag, 14. Oktober 2017 - 12 Uhr bis durchgehend Sonntag 15. Oktober 2017 - 12 Uhr.

OHNE TITEL KÜNSTLER UNBEKANNT MUSEUM1

ist für die Dauer von 24 Stunden ein performatives und experimentelles Ausstellungsformat.

Geführte Blicke auf das fortschreitende Geschehen jede ungerade Stunde.
Mit Getränken und Verpflegung.

Herzlich willkommen!


MUSEUM1
Winkelbüel, Grundstück 837
CH - 6043 Adligenswil
+41 79 311 80 84
museum1.ch


26. September 2017 19h, Performance, im Rahmen von:'Niklaus Troxler öffnet sein Archiv‘
Ort: Zeughaus, I der Sänti, Willisau

7.-14. August 2017
Camp-Festival Potsdam
www.camp-festival.de
http://museumoe.com/

29. Juni 2017, 20h (ort) Performanceabend mit Michael Blättler, Claudia Grimm, Judith Huber
https://ort-e-bruecke.tumblr.com/

22. April 2017
LEGS
Zentralschweiz Turbine Giswil

29. April 2017
Eröffnungsfest ORT
- siehe contact

9.-14.Mai 2017
International Art Festival Interakcje Poland
 http://interakcje.org

8. Februar 2017
Performanceabend
im Nidwaldner Museum Stans mit
Judith Huber, Rochus Lussi, Monica Germann, Dominik Lipp, Daniel Häller/Laura Laeser, Adrian Hossli, http://www.nidwaldner-museum.ch/

---------------------------------------------------------------

BONE Festival für Aktionskunst Bern
29. November bis 5. Dezember

Freitag 2. Dezember 20h
Natascha Moschini (CH/DE): "A Lover's Bath"
Fabrice Bawong (GHA)
Dorothea Seror (DE)
Judith Huber (CH)

22h00, Schlachthaus Theater
Neo Neo DADA , "1 Neo Neo DADA da!“ von und mit Jörn Burmester, Florian Feigl, Lady Gaby, Mark Boombastik, Nieves Correa, Joy Harder, LAN Hungh, Anja Ibsch, Dariusz Kostyra, Abel Loureda, Valerian Maly, Klara Schilliger, Aleks Slota, Annika Truder, Henrik Vestergaard, Ole Wulfers
23h00, Schlachthaus Theater, Keller
hotpot: Vera Trachsel (CH), Chrisantha Chetty (ZAF) und Gäste aus Afrika


Ganzes Programm: http://www.bone-performance.com/programm/bone-19/do-01122016/

---------------------------------------------------------------

Sonntag 20. November 2016
LEGS Performance-Festival
24 Performances  von je 17 Minuten, ohne Pause nacheinander

11-18 Uhr

nach Montreal, Toronto, Zürich findet das Performance-Festival LEGS in Olten statt
durchgehend / Eintritt frei & jederzeit möglich

11:00-11:10  Einführung Kunstverein Olten
11:10-11:27  Regula Stücheli
11:27-11:44  Maricruz Penazola / Adela Picon
11:44-12:01 Mirzlekid (Hansjörg Köfler)
12:01-12:18  Judith Huber
12:18-12:35  Monica Germann
12:35-12:52  Christine Bänninger / Peti Wiskemann
12:52-13:09  Karyna Herrera
13:09-13:26  Daniel Lorenzi
13:26-13:43  Michael Blättler / James Stephen Wright
13:43-14:00  Regina Graber
14:00-14:17  Ariane Tanner
14:17-14:34  Jeanette Engler
14:34-14:51  Milenko Lazic
14:51-15:08  Sprüngli & Ratluk (Lara Stanic / Andreas Pfosten)
15:08-15:25  ALMA (Alf Hofstetter / Max Frei)
15:25-15:42  Irena Kulka
15:42-15:59  Susanne Keller
15:59-16:16  Francesco Spedicato
16:16-16:33  Copa & Sordes (Birgit Krueger / Eric Schmutz)
16:33-16:50  Lilian Frei
16:50-17:07  Dominik Lipp
17:07-17:24  Annemarie Gugelmann
17:24-17:41  Verica Kovacevska
17:41-17:58  Joker, Last Minute Call

TATTARLETTI-Inzwischen Kulturplatz
Aarauerstrasse 55.......4600 Olten
---------------------------------------------------------------

FR 18. November 2016 19h, Kaskadenkondensator Basel:
'Tskaltubo Hot Pots im ungefähr'

mit Beiträgen und Performances von Jennifer Mira Achermann, Lena
Eriksson, Judith Huber und Gisela Hochuli, Chris Regn, Andrea Saemann
und einer Videopräsentation von Sus Zwick.

www.kasko.ch

---------------------------------------------------------------
FR 23. September 2016 20h:
Präsentation der PANCH Internetplattform & Performances von Beat
Unternährer, 'Fe-Male': Laura Laeser & Daniel Häller, Claudia
Bucher, Judith Huber, Dominik Lipp, '3π': Oona Bucher, Zita Bucher, Daniela Zurmühle, Barbara Wyss

SA 24. September 2016 12-24h: The Gathering extended Nr.2/2016, Öffentliche Aktion zur kollaborativen Performancepraxis mit ca. 25 KünstlerInnen.
www.panch.li

 
---------------------------------------------------------------

Fr 30. September um 19 Uhr: Tischperformances mit Angela Hausheer, Andreas Thierstein, Michi Blättler, Judith Huber,
Hina Strüver, Joelle Valterio, Irene Maag, Chris Hunter und Mirzlekid

im Rahmen von 'Lieber nicht selber': Ein Künstlerpaar kuratiert sich gegenseitig.
Nara Pfister kuratiert Mirzlekid. Mirzlekid kuratiert Nara Pfister.
Ausstellung: Sa 17.9 – So 2.10.16
Vernissage 17.9.16 19h
Finissage So 2.10.16 19h

Öffnungszeiten do-so 16-20h
Kaskadenkondensator, Warteck pp, Burgweg 15, 4058 Basel www.kasko.ch


---------------------------------------------------------------

25.4.-30.5.2016
Tskaltubo Hot Pots
Tskaltubo/Georgien

ein Projekt von Jennifer Mira Ackermann, Monika Dillier und Andrea Saemann
in Zusammenarbeit mit Artas Foundation Zürich

Zusammen mit KünstlerInnen aus der Schweiz und Deutschland und Menschen aus
Tskaltubo wollen wir in Gesprächen wie auch im non-verbalen Austausch dem Dialog
einen Raum geben, der im Miteinander wächst und entsteht. So bereiten wir Mahl-
zeiten und realisieren Zeichnungen und verstehen diese als Schnittflächen der
Kommunikation. Ich werde vom 24. April bis 8. Mai 2016 in Tskaltubo sein.

---------------------------------------------------------------

18. Juni 2016
International Performance Art Festival FWD
Innenstadt Lenzburg
mit
Judith Huber, Rhea Julia Bucher, Olivia Wiederkehr, Markus Gössi, Pedro
Krisko, Daniel Häller und Laura Laeser, Arti Grabowski

26. & 27. Februar 2016
Lancierung PANCH Internet-Plattform und LEGS (Performancetag)


13. Februar 2016 14 Uhr
GV PANCH (Performance Art Network), Voirie Biel

---------------------------------------------------------------
Samstag 20. Juni 2015 14.30 Uhr
To find out how the land lies

CentrePasquArt Biel, Seevorstadt 71-73, Biel.
www.pasquart.ch

Im Rahmen der Diplomausstellung Hochschule der Künste Bern Master CAP

.......

NEUE
19. Juni bis 24. Juni 2015
Vernissage 19. Juni 17 Uhr

---------------------------------------------------------------
Freitag 27. März 2015 • 18.30 h
Trudelhaus Baden

sounding
Performance von Judith Huber im Rahmen der Ausstellung "Konstant in Auflösung"

Die ausstellenden KünstlerInnen:
Muriel Baumgartner, André Bless, Peter Fischer, Irene Naef, Anina Schenker, Paul Takács, Timo Ullmann, Teres Wydler
Ausstellung: 27. Februar bis 26. April
Finissage mit Bar: 26. April 15-17h

Kuratorinnen: Esther Amrein, Andrina Jörg
http://www.visarte-aargau.ch/ausstellungsraum/index.html

-------------------------------------------------------------------

Freitag 20. März 2015 • 20 h

Simulacrum

Performance von Silvia Isenschmid und Judith Huber
Gäste: Karin & Didi Fromherz

Simulacrum bezeichnet ein wirkliches oder vorgestelltes Ding, das mit etwas oder jemand anderem verwandt ist oder ihm ähnlich ist. Die Bedeutung kann abwertend gemeint sein im Sinne eines trügerischen Scheins, sie kann aber auch positiv verstanden werden im Rahmen eines Konzepts produktiver Phantasie.

Kaskadenkondensator Basel
Burgweg 7, 4058 Basel
www.kasko.ch

 

 


  img/000_img_trans_pix.gif